Rechteckpflaster

Routinierter Profi

Das klassische Rechteckpflaster ist wohl das am häufigsten eingesetzte Format im öffentlichen Raum. Gehwege, Wohnstraßen, Parkplätze oder Hofeinfahrten werden mit diesem angenehm zurückhaltenden Pflaster befestigt. Zur Akzentuierung unterschiedlicher Flächen stehen Verlegemuster wie der Reihen- und Läuferverband, Ellenbogenverbände oder mit Unterstützung von Bischofsmützen auch Diagonalverbände zur Wahl. Größere Flächen lassen sich schnell und wirtschaftlich auch maschinell verlegen.

Farben

Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie sowie unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen können die auf unserer Website veröffentlichten Milieufotos und Oberflächenmuster vom Original abweichen.

Besondere Merkmale

  • 6 cm, 8 cm und 10 cm Steindicke
  • wahlweise mit und ohne Fase
  • 10 cm Steindicke mit Minifase
  • mit Halbsteinen für einen perfekten Randabschluss
  • hoher Geh- und Fahrkomfort
  • feine, homogene Oberfläche
  • 8 cm und 10 cm Steindicke: Lage optimiert für Maschinenverlegung
  • 6 cm, 8 cm und 10 cm Steindicke
  • wahlweise mit und ohne Fase
  • 10 cm Steindicke mit Minifase
  • mit Halbsteinen für einen perfekten Randabschluss
  • hoher Geh- und Fahrkomfort
  • feine, homogene Oberfläche
  • 8 cm und 10 cm Steindicke: Lage optimiert für Maschinenverlegung

Technische Daten

Pflastersteine aus Beton nach DIN EN 1338
mit Abstandhaltern
wahlweise ohne Fase, mit Fase, mit Minifase
zweischichtig, mit Vorsatz
Maschinenverlegung

Maße

Rechteckpflaster
21/10,5 cm
Bedarf: 43 St/m²
Rechteckpflaster
Halbsteine für 6, 8 und 10 cm Steindicke

Ideal kombinierbar mit ...

Aus dieser Kategorie

weitere Produktkategorien

Pflastersteine und Platten Gestaltung
Pflastersteine Ökologie
Pflastersteine und Platten Funktional
Einfassungen Straßen- und Gartenbau
KAIROS Platten und Sonderbauteile
KAIROS Stufen und Podeste
Stadmöblierung Manufaktur